2018-10-15 23:12
  • Cheffluglehrers
Anliegen des Cheffluglehrers 2010/2
Kursziele
Die TeilnehmerInnen kennen die Grundsätze des sicheren Segelflugs im Gebirge und kann sie anwenden.
Einführung in den Gebirgsflug in Samedan (BFK
Bitte beachten: Die Anmeldefrist für den BFK Einführung in den Gebirgsflug in Samedan ist der 15. Februar 2010.
Wir bitten Interessenten sich schnell zu entscheiden und sich bei Matthias, Richi oder ihrem Fluglehrer zu melden!
Zielpublikum
Der Kurs richtet sich vor allem an neu brevetierte Piloten. In der Regel erfolgt die Teilnahme in Teams à zwei Piloten pro Einsitzer.
Voraussetzungen
Während für die Doppelsitzerflüge keine Windenerweiterung verlangt wird, gelten für die Benutzung des mitgebrachten Einsitzers im Kurs die folgenden Bedingungen:
• Die WS-Erweiterung muss vor dem Kurs vorhanden sein
• Eine WS-Einweisung auf dem zu fliegenden Einsitzer muss vor dem Kurs erfolgt sein
• Ein Flugtraining von mind. 10 Flugstunden innerhalb der letzten 12 Monate muss auf dem mitgebrachten Einsitzer vorhanden sein Ausnahmen: nach Rücksprache mit dem administrativen Leiter bei der Anmeldung. Angebot: die Swiss-Jet (die Flugschule in Samedan) bietet eine vorgängige Windeneinweisung (inklusive auf dem mitgebrachten Einsitzer) an.

Euer Cheffluglehrer
Georg Mathis
Letzte Änderung am 2010-01-07
Publiziert am 2010-01-07
487 mal gelesen!

 Dieses Anliegen editieren. Nur durch Cheffluglehrer!
 Neues Anliegen erstellen. Nur durch Cheffluglehrer!