2018-11-18 09:22
  • Obmanns
Anliegen des Obmanns 2016/9
Die nächsten zwei Wochenende ist was los!
Während der 100-Jahre-AEW-Feier und dem Argiovia-Fest gilt ein spezielles Zufahrts-Regim zum Birrfeld. Zudem muss man eine Zufahrtsberechtigung vorweisen (wie jedes Jahr). Bitte die Notam studieren. Am 2., 4. und 5. Juni sind diverse Einschränkung vorhanden bedingt durch Flugvorführungen.
AEW-Fest
Bei gutem Wetter wird ein reger Betrieb erwartet, aber keine Rückstaus wie beim Argovia-Fäscht. Dementsprechend sollte es den verantwortlichen Personen bei der Zufahrtskontrolle im Norden, Abzweigung Birrfeldstrasse (Knoten A) möglich sein, den Zugang für Piloten und Flugplatzbesucher zu ermöglichen, auch ohne Zufahrtsbewilligung. Alternativ können die Flughafen-Besucher am AEW-Fest aber auch die für das AEW-Fest signalisierten Parkplätze auf der Wiese gleich nördlich des Flughafens benützen (alle Parkplätze sind gratis) oder als dritte Variante, die signalisierte Zufahrtsschleife Richtung A3 zu benützen und dann von hinten zu den normalen Flughafen-Parkplätzen (unter den Bäumen) zu fahren. Wer eine Zufahrtskarte vom Argovia-Fest hat, kann diese auch beim AEW-Fest vorzeigen, dann geht es speditiver.
Argovia-Fest
Während dem Argovia-Fest ist es wie bisher nur mit vorgewiesener Zufahrtsbewilligung möglich, zum Flughafengelände zu zufahren. Dies einerseits aus Sicherheitsgründen (Notzufahrt Rettungskräfte / beschränkte Anzahl Parkplätze) und zweitens, weil es sonst auf der Zufahrt unweigerlich zu grossen Rückstaus kommt, wenn die Besucher nach dem Grund zur Zufahrt befragt werden müssen. In diesem Sinne bitte ich Euch, am Fr. 10. und Sa. 11. Juni unbedingt die Parkplatzbewilligung des Flughafens mitzuführen und ohne Verlangen bei der Zufahrt vorzuzeigen. Bitte für die Kommunikation und Kontrolle der Bewilligung das Seitenfenster öffnen.

Euer Obmann
Richard Hächler
Letzte Änderung am 2016-05-31
Publiziert am 2016-05-30
516 mal gelesen!

 Dieses Anliegen editieren. Nur durch Obmann!
 Neues Anliegen erstellen. Nur durch Obmann!