2018-10-16 00:29
  • Obmanns
Anliegen des Obmanns 2018/8
Mittagspause mt dem neuen Betriebsregelement
Das neue Betriebsreglement erlaubt Starts von Segelflugzeugen auch während der Mittagspause.

Für alle Segeflieger ist wichtig zu verstehen, dass Starts während der Mittagspause (1200 Uhr bis 1300 Uhr) einzig für den Streckenflug vorgesehen sind. Daraus leiten wir ab, dass wir den Mittagsstart nur dann benutzen, wenn ein Streckenflug realistisch erscheint.

Ein Start über Mittag ist nur erlaubt, wenn alle der nachfolgenden folgende Bedingungen eingehalten werden:
• Geplanter Streckenflug
• Schleppzettel: Start nur mit Schleppziel Thermik
• Nur für Aktivmitglieder einer dem AeCA angehörenden Segelfluggruppe
• Keine Platzvolten
• Keine Schulung oder Typeneinweisungen

Als begleitende Massnahmen halten wir fest:
• Möglicherweise abgeänderte Schleppvolte (wenn durch Schleppchef instruiert und bewilligt).
• Kein zweiter Schlepp pro Pilot (zwischen 1200 und 1300 Uhr).
• Der Schlepppilot entscheidet (auch dieser braucht mal eine Pause).
• Den Weisungen von Flugplatzchef, Fludilei, Fluglehrer und Schlepppiloten ist Folge zu leisten.

Als weitere Abmachungen gillt:
• Anmeldung für Schlepp im Birrfeld-Glider wenn möglich am Vorabend, jedoch spätestens bis 09:30 des Flugtages. Wer sich später für den Schlepp anmeldet hat kein Anrecht auf einen Mittagsschlepp.

Bitte behaltet immer im Hinterkopf, dass es um die Förderung des Streckensegelfluges geht. Wer einfach einen schönen Flug zum Hallwiler- und Baldegger-See plant, soll bitte ausserhalb der Mittagspause starten. Sowie soll an Tagen welche höchstwahrscheinlich keinen Streckengflug erlauben, nicht über Mittag gestartet werden. Nur wenn alle am gleichen Strick ziehen und diese Weisung befolgen, werden wir die neu gewonnene Freiheit bewahren können.

Bei Fragen oder Unklarheiten stehen
• René Dubs, Vorstandsmitglied
• Heinz Wyss, Flugplatzleiter
• Martin Andenmatten, stv. Flugplatzleiter

Euer Obmann
Richard Hächler
Letzte Änderung am 2018-05-02
Publiziert am 2018-05-02
234 mal gelesen!

 Dieses Anliegen editieren. Nur durch Obmann!
 Neues Anliegen erstellen. Nur durch Obmann!