2018-11-18 08:55
  • Sportchefs
Anliegen des s 2018/1
OLC Saison beginnt wieder dieses Wochenende
Dieses Weekend startet die OLC League (Vereinsmeisterschaft) Während 19 Runden (immer am Weekend Sa/So) zählen die Flüge der Vereinsmitglieder welche zur Hauptsache in der Schweiz geflogen werden zur Rangliste. Letztes Jahr wurden wir gute 5., nur knapp hinter der SG Oberaargau (Link zur Rangliste 2017 https://goo.gl/1WbxD6 ) Dieses Jahr können wir uns bestimmt steigern! Es fehlte wirklich sehr wenig für den 4. Platz, aber auch auf den 3. Platz war der Abstand nicht sehr gross! Was braucht es, damit wir uns verbessern können? Wir müssen probieren, jedes fliegbare Wochenende mindestens 3 Piloten zu haben, die ihren Flug ins OLC hochladen, und min 2,5 Stunden in der Luft flogen (Auszug aus Reglement: "Wertungsbezug ist eine OLC SPRINT-Aufgabe, die im Rahmen eines OLC-Fluges in einem 2,5 stündigem Wetterfenster erflogen wird" - Link zu den Regeln: https://goo.gl/pCGuVA) Das heisst es reicht ein 2 1/2 stündiger Flug mehr oder weniger rund um das Birrfeld um Punkte zu schreiben! Es sind nicht die langen Streckenflüge die entscheiden, sondern jeweils die schnellsten 2,5 Stunden in einem solchen Flug! Für diesen Samstag ist ja bereits tolles Flugwetter vorausgesagt, und es sind alle Flieger der SGL schon reserviert => Bravo!!! :-) Aber vielleicht lässt sich am Sonntag noch schneller fliegen im richtigen Wetterfenster, und sonst darf jeder in einer der verbleibenden 18 Runden seinen Flug hochladen. Ich freue mich auf tolle Ergebnisse - aber ACHTUNG! Safety first! Es soll Spass machen, doch die Sicherheit hat immer Vorrang. Also viel Spass in der neuen Saison - und bis bald im Birrfeld! Sportchef SG Lenzburg Thomas PS: Und wer sich noch nicht so getraut, kann bestimmt mit einem Fluglehrer oder erfahrenen Wettbewerbspilot mal in einem Doppelsitzer mitfliegen!

Euer
Letzte Änderung am 2018-04-20
Publiziert am 2018-04-20
315 mal gelesen!

 Dieses Anliegen editieren. Nur durch !
 Neues Anliegen erstellen. Nur durch !