2021-11-29 00:38
  • Obmanns
Anliegen des Obmanns 2021/7
SGL Information an Mitglieder zu GV AeCA 2021

Liebe Mitglieder der SG Lenzburg

Seit letztem Herbst wurden wir immer wieder mit Mails, Informationen aus der Presse oder Gesprächen auf die Situation im Birrfeld hingewiesen. Wir vom Vorstand der SGL hatten uns damals hinter den Vorstand des Aero Club Aargau gestellt. 

 

In der Zwischenzeit sind viele schriftliche und mündliche Informationen an den Vorstand und im Speziellen an mich als Obmann herangetragen. An der Obmännersitzung vom Dezember 2020 wurde zusammen mit dem Vorstand des AeCA beschlossen, dass ein Bericht über die Situation mit den Problemen und möglichen Massnahmen erarbeitet wird.

Im Januar 2021 wurde dafür Gennaro Götschmann engagiert, welcher einen ca. 35-seitigen Bericht erstellt hat. Der AeCA Vorstand hat diese Punkte aufgenommen und die Probleme erkannt, sowie begonnen, dieses zu beheben. Viele dieser Punkte sind auch in den Unterlagen zu der GV 2021 erfasst, angesprochen oder bereits behoben. Einige dieser Punkte können leider nicht von heute auf morgen gelöst werden. Andere erfordern Massnahmen, welche nicht immer nur auf positive Reaktionen stossen.

 

Im Endeffekt soll der Verein Aero Club Aargau uns jedoch ermöglichen, dass wir unserem Hobby, dem Segelfliegen, nachgehen können. Dabei wünschen wir uns einen einfachen administrativen Ablauf zu möglichst günstigen Preisen. Dafür setzt sich der bisherige Aero Club Aargau Vorstand in unseren Augen mit grossem Engagement ein.

 

Für die Wahlen des AecA-Vorstands vertrauen wir als SGL-Vorstand den bisherigen Kandidaten und können Euch diese auch wieder empfehlen. Für die weiteren Punkte der GV geben wir bewusst keine Empfehlung ab.

 

Die GV 2021 des AeCA muss leider unter den gegebenen Umständen noch einmal brieflich stattfinden. Deine Abstimmungs- und Wahlangaben werden von der Treuhandfirma ausgewertet und sind für uns absolut vertrauenswürdig. Bitte nutze Dein Recht, Deine Stimme bei dieser GV abzugeben, und sende Deine Unterlagen termingerecht bis spätestens am 17. August 2021 (Briefeinwurf bis 13.8.2021) an die IT Inter Trust Ltd. mit dem vorfrankierten Couvert.


Da ich als Obmann in den letzten 6 Monaten sehr oft und viel mit diesem Thema beschäftigt war, stehe ich Euch für allfällige Fragen per Mail oder Telefon gerne zur Verfügung.

Hoffen wir diese Wahlen und die GV 2021 helfen, damit wieder Ruhe im Birrfeld einkehrt.

Euer Obmann
Thomas Schiesser


Euer Obmann
Thomas Schiesser
Letzte Änderung am 2021-07-28
Publiziert am 2021-07-28
245 mal gelesen!

 Dieses Anliegen editieren. Nur durch Obmann!
 Neues Anliegen erstellen. Nur durch Obmann!